Your browser is not up to date and is not able to run this publication.
Learn more

90. Neopren 90. Sponge-Neoprenel

86. Latex 86. PVC 88. Nitril 88. Polyurethan

ISOLATION

HITZESCHUTZ Verbrennungen an Händen und Unterarmen können zu bleibenden Narben führen. Durch die Verwendung von hitzebeständigen Schutzhandschuhen können Sie Verletzungen vorbeugen. Wir bieten Hitzeschutz bis 260 °C. Ferner bieten wir den SHOWA 240 zum Schutz vor Störlichtbögen.

KÄLTESCHUTZ Zum Wohlergehen benötigt der menschliche Körper einen regelmäßigen Herzschlag. Dieser wiederum setzt eine durchschnittliche Bluttemperatur von 37 °C voraus. Der Einsatz geeigneter Kälteschutzausrüstung ist kein Luxus. Diese schützt den Anwender vor Erfrierung sowie Unterkühlung und bietet gleichzeitig ausreichend Tragekomfort.